Industrie­pumpen

ESP-Standard-1.jpg
IndustriepumpenBasisÖl und Gas
Wasser und Abwasser
Umwelttechnik
Papier
Biogas und Landwirtschaft
Farben und Lacke
Schiffsbau, Erdwärme

Technische Daten

  • Fördermenge: 2,5 - 350 m3/h
  • Druck: bis 24 bar

Wellenabdichtungen:
  • Gleitringdichtung
  • Stopfbuchspackung

Besondere Merkmale:
  • robustes Kardangelenk
  • Flansche nach Kundenwunsch

Lagerung:
  • Lagersockel
  • Laternensockel

Antriebe

  • Getriebemotor
  • Verstellgetriebemotor
  • Verbrennungsmotor
  • Pneumatikmotor
  • Hydraulikmotor

Aufstellvarianten

  • Grundplatte
  • transportabel
  • fahrbar
Baureihe FJ
Rotor FJ

Baureihe FJ

Die Exzenterschneckenpumpen der Baureihe FJ von JOHSTADT zeichnen sich durch ein harmonisches Verhältnis der Fördergeometrie aus. Dadurch wird ein Optimum an Förderstrom und Förderdruck erreicht.
Baureihe FG
Rotor FG

Baureihe FG

Das Merkmal der Baureihe FG von JOHSTADT-Exzenterschnecken-
pumpen ist eine modifizierte Fördergeometrie. Diese Geometrie maximiert den Förderstrom, der auf das Doppelte steigt.

Haben Sie noch Fragen?


Ich bin gerne für Sie da.

Bild ohne Informationen hinterlegt

Ansprechpartner

Helmut Haustein

+49 37343 81-233

Helmut Haustein