Biogas und Landwirtschaft

LPG-KRU-2.jpg
DickstoffpumpenKRU-125/335Nennvolumenstrom: 100 m3/h
Nenndrehzahl: 1450 min-1
Nennförderhöhe: 1,6...3,9 bar
Nennantriebsleistung: 11...30 kW

PDF Datenblatt KRU-125/335

Anwendungsgebiet

Die JOHSTADT-Dickstoffpumpe KRU-125/335 ist ein vertikales Kreiselpumpenaggregat, das zur Förderung von reinen und verschmutzten, neutral bis leicht aggressiven und leicht abrasiven Medien eingesetzt wird. In der Landwirtschaft transportiert es Gülle mit einem Trockensubstanzgehalt von max. 12 %. Die Pumpe dient dem Umpumpen, Spülen von Kanälen sowie dem Betanken von Güllefahrzeugen.

Technische Daten

  • Umgebungstemperatur: -20...+50°C
  • Drehrichtung: Rechtslaufend
  • Einzug: unten
  • Unter- oder Oberflurabgang
  • Eintauchtiefe: bis zu 6,2 m
  • Druckstutzen Spiralgehäuse: Vierkantflansch DN 125
  • Antrieb: Elektromotor oder Zapfwelle

Zubehör

  • Halterung
  • Absenkvorrichtung
  • Steuergerät
  • Niveauregulierung
  • Rührdüse